Media

Beziehungen aufbauen: Ulman rät

Die Fähigkeit Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, klingt so normal wie gewöhnlich. Durch erhöhte Belastungen, schwindende Aufmerksamkeitsspannen und einer scheinbaren Permament-Vernetzung ist sie aber eine stark gefährdete Spezies. "Dabei geht es nicht um Freunderlwirtschaft sondern um das gemeinsame, kreative Gestalten – um eine schöpferische Zusammenkunft, die langfristig für alle einen Mehrwert bringt," sagt Katzmair.