Media

Denke nicht fünf Minuten an Skisprungschanze

Hacker rief bei der WAT-Zukunftskonferenz "Sportvereine in der Gesellschaft 4.0" eindringlich dazu auf, sich an der Debatte über das Entwicklungsprogramm für die Wiener Sportplätze zu beteiligen. Gastredner war FASresearch-Geschäftsführers Harald Katzmair. Dieser skizzierte in einem Problemaufriss, dass mit dem Niedergang der klassischen Industriegesellschaft in den 1980er Jahren auch bisherige Beziehungen wie der Stammtisch oder die Familie und auch Hierarchien wie die Kirche an Bedeutung verloren haben. Im Zeitalter der Digitalisierung und von social media könnten aber gerade Sportvereine neue Formen von Beziehungen schaffen. Denn ein Sportverein sei auch Stammtisch, sei ein Team, aber auch eine Hierarchie, bei der es auch um das Gewinnen gehe.