News

Vom Absolutismus zum Tribalismus

Kleine, agile Netzwerke um Einzelpersonen füllen zunehmend jenes Vakuum, das die großen Integrationskräfte der zweiten Republik hinterlassen haben. Die digitale Transformation verändert nicht nur nicht nur die Art wie wir Einlass finden, und damit auch wie wir kommunizieren und uns vernetzen. Mitgliedschaften in Managementclubs, in denen man sich statusäquivalent austauschen kann, wirken längst anachronistisch. Inspiration, das Lernen von der Peer Group findet längst nicht mehr bei den Rotariern sondern – analog zu den internationalen Wertschöpfungsketten – global und digital
statt.