Insights Media

Wettlauf wird nicht in Europa entschieden

Seit das neuartige Coronavirus eine Pandemie ausgelöst hat, arbeitet die Forschung mit Hochdruck an Medikamenten und Impfstoffen. Eine Netzwerkanalyse zeigt: Die wissenschaftlichen Zentren liegen in China und den USA, sie ziehen auch die Expertise aus Europa an. " China und die USA sind die zwei Epizentren, auch in der Krebsforschung beispielsweise sieht man ein ähnliches Bild.“ (H. Katzmair)

Lesen Sie den gesamten Artikel hier: ORF Science "Wettlauf wird nicht in Europa entschieden"