Insights News

Wettlauf wird nicht in Europa entschieden

Seit das neuartige Coronavirus eine Pandemie ausgelöst hat, arbeitet die Forschung mit Hochdruck an Medikamenten und Impfstoffen.
Eine Netzwerkanalyse zeigt: Die wissenschaftlichen Zentren liegen in China und den USA, sie ziehen auch die Expertise aus Europa an.
"China und die USA sind die zwei Epizentren, auch in der Krebsforschung beispielsweise sieht man ein ähnliches Bild.“ (H. Katzmair)

Lesen Sie den gesamten Artikel hier: ORF Science "Wettlauf wird nicht in Europa entschieden"